Nachtmahl!

Wer und was bleibt am Ende des Tages zu unserem Nachtmahl?

Monat: November, 2016

10 Total Verkorkt! Boltens Ur-Alt

by schatten.licht.toene

Wikipedia schreibt:

„Romeo und Julia (englisch Romeo and Juliet) ist der Titel einer Tragödie von William Shakespeare. Sie schildert die Geschichte zweier junger Liebender, die verfeindeten Familien angehören und unter unglücklichen Umständen durch Selbstmord zu Tode kommen. Die Handlung des Stückes umfasst einen Zeitraum von fünf Tagen und spielt zur Sommerzeit in der norditalienischen Stadt Verona. Das Werk entstand vermutlich in den Jahren 1594–96. Es erschien erstmals 1597 im Druck. Shakespeares Hauptquelle war Arthur Brookes The Tragicall Historye of Romeus and Iuliet aus dem Jahre 1562.

Romeo und Julia gelten als das berühmteste Liebespaar der Weltliteratur. Der Stoff ist in vielen Varianten musikalisch und literarisch verarbeitet worden, es gibt zahlreiche Verfilmungen, und auf der Bühne genießt das Werk seit seiner Entstehung eine ungebrochene Popularität.“

Advertisements

09 Total Verkorkt! Antonius Hell

by schatten.licht.toene

Beim heiligen Schlamper-Toni:
Da hab ich doch noch eine Folge von Total Verkorkt! auf meinem Schreibtisch gefunden.

Da, guckt:

Ein Ei in Wien

by schatten.licht.toene

Während der vergangenen zwei Wochen war ich in Wien, habe dort an verschiedenen Projekten gearbeitet, getüftelt, gebastelt und so einiges erlebt. Unter anderem habe ich das EI-Crowdfunding-Projekt von der wundervollen Margarete Wenzel tatkräftig unterstützen dürfen.

„EI – Erzählen Integrativ“ gibt geflüchteten Frauen die Möglichkeit zum Erzählen, lässt sie begleitet und unterstützt von Erzählerinnen und StorytellingFachfrauen Schritte in die Öffentlichkeit der neuen Umgebung machen, in der sie die Geschichten, die sie aus ihrer Heimat mitgebracht haben, erzählen und mit den Menschen teilen können.

Für das Crowdfunding habe ich mit Margarete und ihrer Tochter Lea ein kleines Video gebastelt, das ich euch hier, an diesem Platz, froh präsentieren darf:

Das Crowdfunding läuft nach vier Tage und bedarf noch einiger Unterstützung; wenn ihr das EI unterstützen möchtet, dann schaut doch mal bei „EI – Erzählen Integrativ“ herein, sucht euch eines der aussergewöhnlichen Dankeschöns aus und beteiligt euch an einem wundervollen Projekt, das Menschen verschiedenster Kulturen zusammenbringt und das Frauen, die ihre weit entfernte Heimat unter großen Entbehrungen verlassen mussten, zum gehörten Wort in unserer Gesellschaft verhilft.

Weitere Videos zum „EI – Erzählen Integrativ“-Projekt findet ihr auf dem Youtube-Kanal von Margarete Wenzel

Maerju's Blog

Just another WordPress.com site

jetztmalehrlichblog

Nie war mehr ehrlich als jetzt.

Klausens (ZUSÄTZLICHES DASEINS-WEBLOG)

Die Künstlerschaft von Klausens = Klau|s|ens ist solch ein Thema, dass es schon wieder keines ist

vergissmeinnichtblog

FigurenTheaterGeschichten Vergiss mein nicht

Südwind Aktivistinnen und Aktivisten

Wir mobilisieren für globale Gerechtigkeit

Ein Achtel Lorbeerblatt

Der Lied- & Chansonblog von David Wonschewski

Masha Potempa

MusikPoesie - Chanson - Liedermacher - Poetry Slam

NO-PROJECT

Cambras Blog – Schamanisches in Kunst und Alltag

maryjaneinsane

Summer Falls When Winter Springs

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Nieselpriem

Abenteuer rund um Aufzucht und Pflege der Jungen

www.krachbumm.com Blog Feed

Wer und was bleibt am Ende des Tages zu unserem Nachtmahl?

StadtLandfrau

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt. Aber vielen bleibt es erspart. (Goethe)